Donavon Frankenreiter

Sonntagabend, ein weiterer schöner und warmer Herbsttag neigt sich langsam dem Ende zu. Die immer noch sommerlichen (bis 17C Grad) Abendtemperaturen hielten die Konzertbesucher bis zur letzten Minute vor Konzertbeginn im Garten der Mühle Hunziken bei gemütlichem Beisammensein, einem Bier und guter Laune.

Ein Abend mit Donavon Frankenreiter – der ehemalige Profisufer welcher zwar immer noch um die Welt «surft» jedoch mehrheitlich mit Familie und Gitarre anstelle einem Long- oder Shortboard – war gestern Abend zu Gast in der Mühle Hunziken in Rubigen bei Bern. 

Photo: Website Donavon Frankenreiter

Seine unkomplizierte Art, die lockeren Riffs aber auch die Jamsessions zusammen mit seinem Schlagzeuger verwandelten die Mühle binnen wenigen Minuten nach Konzertbeginn in eine cozy Beach-hut und die 13 Songs auf Frankenreiter’s Setlist flogen nur so dahin. Bei seiner Zugabe forderte der 49-jährige Kalifornier die Gäste und das Publikum auf, ihm mitzuteilen, was er den noch so spielen soll. Eine schöne, unkomplizierte Geste des Sing- & Songwirter zumal so auch Songs wie das mittlerweile 14-jährige «Life, Love & Laughter» zum Besten gegeben.

Donavon Frankenreiter’s Konzertreise geht weiter nach Österreich, Italien. Er kehrt jedoch für ein weiteres Konzert zurück in die Schweiz und spielt am 21.10.2022 im «Royal» in Baden. Weitere Tour-Termine (weltweit) sind auf seiner Website zu finden.

Setlist:
01. Could Be One of Those Days
02. Your Heart
03. Big Wave
04. Heading Home
05. Might Be Fine Tomorrow
06. Pass It Around
07. n/a
08. The Way It Is
09. n/a
10. Call Me Papa
11. Free (with Christina Holmes)
12. Move By Yourself
13. It Don’t Matter

Encores
A. n/a
B. n/a
C. Life, Love & Laughter
D. n/a