Felipe Baldomir & Kim Churchill live at Papiersaal 2023

F. Baldomir & K. Churchill Live!

Felipe Baldomir, das Multitalent aus Uruguay – er spielt Saxofon, Gitarre, Keyboard, Mundharmonika u.v.m. – startete den Konzertabend mit seinem Song «ocean is calling» an der Gitarre. Mittels seines Soundprozessors und dessen Aufzeichnung von Loops ist der Einmann-Künstler in der Lage eine ganze Reihe an Instrumenten einzuspielen, zu ergänzen und so sein künstlerisches Schaffen – gepaart mit seiner Stimme – als «One-Man-Band» zu präsentieren.

(YouTube: artBLVD21)

Auch wenn Baldomir als Support Act fungieren sollte, lange blieb er nicht alleine auf der Papiersaal-Bühne, denn Kim Churchill begleitete zusätzlich ein/zwei Songs an der Mundharmonika. Denn knapp 280 Besuchern schien es zu gefallen, was die beiden Surfer und Weltenbummler darboten, so nahm sichtbar die Stimmung von Song zu Song zu.

«Je weniger Handys in der Luft sind, desto mehr sind die Besucherinnen und Besucher beim Künstler, bei der Musik und der Show.»
(Fotograf artBLVD21-Photography)

Der ruhige wirkende Australier Kim Churchill ist ebenso ein Multitalent wie sein Vorgänger, zudem noch ein guter Geschichtenerzähler obendrauf. So unterhielt er sein Publikum bestens mit Stories aus seiner Kinderzeit wie auch aus dem damaligen Elternhaus und seiner Verwandtschaft.

Das Publikum war schnell in seinem Bann, hörten ihm zu und waren definitiv vom Geschehen auf der Bühne angetan. So fest, dass nicht  – wie sonst typischerweise – alles mit dem Handy festgehalten wurde.

Churchill ist ein Träumer, ein Geschichtenerzähler und auf der ganzen Welt zu Hause und das macht ihn und seine Musik greifbar und zu etwas ganz Speziellem. Mit Gitarre, Mundharmonika, Fusstrommel und seinem Gesang lebt er seine Passion aus, dadurch kann er sich ausdrücken und mitteilen. das zuhörende Publikum saugt die (Song-) Botschaften wahrlich in sich auf. Churchill ist ein begnadeter Musiker, welcher sehr bodenständig (geblieben) ist, er feiert sich nicht selber und lässt gerne Platz auf der Bühne für weitere Musiker und mit diesen gemeinsam zu musizieren, zu unterhalten und zu lachen.

Setlist (Kim Churchill):
01. Loving Home
02. Rivermouth
03. After the Sun
04. Rosemary
05. Dawn Sounds
06. Second Hand Car
07. Don’t Leave Your Life Too Long
08. Fighter
09. Colours of the Wind
10. Come Back Free
11. Canopy
12. The Lemon Song (Led Zeppelin Cover)
13. Window to the Sky
14. What I’m Missing

Encores
A. n/a
B. n/a
C. n/a