Knight Rider

Heute vor 40 Jahren lief das erstemal die Erfolgsserie Knight Rider auf amerikanischen TV-Sender NBC. 
Bereits das Intro - ein schwarzer Wagen welcher in der Abenddämmerung durch eine einsame Wüste fährt, ein mystisch-laufendes Blinklicht im Kühlergrill - mit dem typischen Soundtrack  fesstelte Don Peake die Zuschauer. Die eingehenden Synthesizerklänge haben auch heute - vier Jahrzehnte später - hohen Wiedererkennungswert.


Youtube by: NBC Classics

David Hasselhoff verkörperte "Michael Knight" welcher zusammen mit seinem hochmodernen Computer-Auto - einem schwarzen Pontiac Trans Am - namens K.I.T.T. (Knight Industries Two Thousand) Verbrecher und Schurken in ganz Amerika jagt.

Doch Knight Rider war mehr als eine weitere US-Crime Serie aus den Federn des Erfolgsautor Glen A. Larson für das Vorabendprogramm. Die Zuschauer wurden mit jeder Episode auf eine Reise quer durch Kalifornien oder den USA mitgenommen. Nebst der hauptsächlichen Handlung wurden immer wieder Einspielungen von der wunderbaren Lanschaft Südkaliforniens oder die grossen Städte wie Las Vegas, San Francisco und Chicago gezeigt, welche jeweils und passenderweise mit bekannten Pop/Rock-Musikstücken unterlegt wurden.
So kam nebst Heldentum auch die Sehnsucht von Roadtrips, einsame Fahrten durch Wüste und/oder Gebirge auf und die Sehnsucht auf den "American Way of Dream" wuchs mit jeder neuen Episode.
Beigetragen haben unter anderem in der Episode "Knight By A Nose" Bob Seger's Song "Still The Same" (Album "Stranger In Town", 1978) oder in der Episode "Knight Of The Chameleon" sing eine junge Laura Braningan "The Lucky One" (Album: "Self Control", 1984). Selbst grosse Künstler wie The Rolling Stones mit "Gimme Shelter" (Album: "Let It Bleed", 1969) in Episode "Goliath" oder Tina Turner mit "What's Love Got To Do With It?" (Album "Private Dancer", 1984) in Episode "Custom Made Killer" oder bei "Knight Of The Juggernaut" mit "We Don't Need Another Hero" (Album: "Mad Max Beyond Thunderdome", 1985) waren vertreten.

Knight Rider war vollends der TV-Durchbruch für den damals jungen Schauspieler David Hasselhoff, welcher zusammen mit Patrica McPherson und Edward Mulhare zwischen 1982 bis 1986 für "Recht und Ordnung" im Vorabendprogramm sorgte.

Facts:
Glen A. Larson produzierte u.a. auch die TV-Serien "Ein Colt für alle Fälle" (FALL GUY) mit Lee Majors sowie "The A-Team".

David Hasselhoff nahm 1985 sein erstes Pop-Album names "Night Rocker" auf. Teile der Songs sind in unterschiedlichen Episoden zusehen resp. -hören.

Fun Fact:
Erst drei Jahre (1985) später nach US-Erstausstrahlung erschien die erste Episode Knight Rider im deutschsprachigen TV (RTLplus). Knapp fünf Jahre später wurde aus "Michael Knight" der Rettungsswimmer Mitch Buchannon bei der TV-Serie "Baywatch  - Die Rettungsschwimmer von Malibu".


Comments are closed.