Recent Posts by Redaktion Channel 21

Sunset Strip

Der Sunset Blvd - auch “The Strip” genannt, gerade am Weekend ist immer etwas los an West Hollywoods “Rock-Meile” - egal ob “The Roxy”, “The Viper-Room”, “The Rainbow” oder im “Whisky a-Go-Go”

…und für alle die aktuell weit weg vom “Strip” sind gibt es auf CHANNEL21 das “Sunset Strip Special” (10pm till Midnight)


Animals (Pink Floyd)

Vor 45 Jahren erschienen - Pink Floyd’s “Animals” 10. Studioalbum zeigt auf dem Cover das Kohlekraftwerks “Battersea Power Station” mit einem fliegenden Schwein zwischen den Schornsteinen. Für den Fall, dass sich das Schwein selbstständig macht, wurde ein Scharfschütze engagiert, um das Schwein notfalls abschießen zu können.


Vixen

Die aus Minnesota stammende Hard-Rock Band war in den späten 80er Jahren die erste weibliche Band, welche sich damals in der männerdominierenden GLAM-Rock Szene einen Namen schufen. Die Band Vixen wurde oft als «der weibliche Bon Jovi» beschrieben und gefeiert.

Hits wie «Cryin'» oder «Edge of a broken heart» hört man auf CHANNEL21 im Special-Programm «Sunset Strip» oder «Club Tour at the Stip».


Pacific Coast Highway

...schrofe Felsformationen, Sandstrand und dann die Ortseinfahrt Malibu - der aus dem Radio erklingende Song unterstreicht das Gefühl von Leichtigkeit, endloser Freiheit und Glückseligkeit.

Unser Programm "Pacific Coast Highway 1" (6pm) bringt während einer Stunde das besondere Feeling zurück in Dein Auto; dein Büro oder dein Wohnzimmer.


Glenn Frey

Glenn Frey - am 18. Januar 2016 verstarb der US-amerikanische Mitgründer, Sänger und Frontman der Eagles

1971 gründete Glenn Frey zusammen mit Don Henley, Bernie Leadon und Randy Meisner in Los Angeles die US-amerikanische Rockband The Eagles und schufen mit dem Titel «Hotel California» einen der erfolgreichsten Titel der Rockmusik.


Richard Marx

In der Schweiz und Europa vor 1989 noch völlig fremd...

Der US-Sänger Richard Marx welcher mit seinen Songs "Angelina" und "Right Here Waiting" erst ende der 80er Jahre in die Top10 der Schweizer Charts einstieg war zu dieser Zeit in Übersee bereits ein gefeierter Musiker.

In den USA platzierte Marx bereits Charts-Erfolge wie mit "Don’t Mean Nothing" (1987 | #3) sowie "Endless Summer Nights" (1988 | #2) und "Hold On to the Nights" (1988 | #1)

Fun Fact:
Lionel Richie entdeckte Richard Marx zu Beginn der 80er Jahren. Vor seiner Solokarriere arbeitete Marx als Background-Sänger bei seinem Entdecker.


Don Johnson

Bekanntheit erreichte Don Johnson Official durch seine Rolle als James „Sonny“ Crockett in der Fernsehserie Miami Vice (1984–1989).

Mit "Heartbeat" veröffentlichte 1986 Don Johnson sein erstes Album, welches auch den Song "Can't Take Your Memory" enthält.


Recent Comments by Redaktion Channel 21

    No comments by Redaktion Channel 21 yet.